Banner

Auf dem Land ist man ohne eigenes Auto aufgeschmissen. Lassen sich Arztbesuche vielleicht noch mit dem Bus wahrnehmen, kommt man spätestens mit seinen schweren Einkäufen an seine Grenzen.

Aus diesem Grund haben sich einige Altenrüthener bereit erklärt einmal wöchentlich am Freitag gegen 15 Uhr mit einem Bulli Altenrüthener Mitbürger bei ihnen zuhause abzuholen und gemeinsam nach Rüthen zu bringen. Sei es zum Einkaufen in den dortigen Supermärkten und Geschäften oder einfach auf eine Tasse Kaffee beim Bäcker um ein bisschen zu plaudern. Nach rund 1,5 bis 2 Stunden geht es zurück nach Hause, wo der Fahrer Ihnen bei Bedarf auch gerne hilft, die Besorgungen ins Haus zu bekommen.

Wenn Sie ebenfalls das Einkaufsmobil nutzen möchten, melden Sie sich gerne bei Nicole Greifenhagen unter 02952/2241 an.

Um die Kosten für Sprit, Versicherung, usw. zu decken, bitten wir pro Nachmittag um einen Beitrag von einem Euro.