Banner



In welcher Form nutzen wir unsere Gemeindehalle und das umliegende Gelände bisher? Wie kann eine Nutzung in Zukunft aussehen?

Zu diesem Thema fand am Samstag, 11.02.2017 die erste Altenrüthener Zukunftswerkstatt in unserer Dorfkneipe statt, zu der jeder Interessierte herzlich eingeladen war. Es ging darum wie wir unser neues „Dorfgemeinschaftszentrum“ nach dem Umbau der Gemeindehalle nutzen wollen und welche Unterschiede zur aktuellen Nutzung bestehen. Der Zeitrahmen dafür war von 9.30 Uhr bis 16.00 Uhr angesetzt. In mehreren Arbeitsgruppen wurden möglichst viele und gute Ideen gesammelt, besprochen und ausgewertet. Für Getränke und einen Mittagsimbiss war bestens gesorgt. 



Um möglichst alle Altenrüthener mit einzubinden hat jeder Altenrüthener Bürger die Möglichkeit bei weiteren Zukunftswerkstätten sich in Zukunft mit einzubringen. 


Ergebnisse der Werkstätten

11.02.2017       Nutzungskonzept Dorfgemeinschaftszentrum       Download